Pilger für eine Nacht

Über Martental können Sie auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostella, nach Trier zum Apostel Matthias, oder an einen anderen Wallfahrtsort  pilgern.
Pilger für eine Nacht sind bei uns herzlich willkommen.  Bitte melden Sie sich dazu unbedingt vorher an und halten Sie Ihren Personalausweis und Ihren Pilgerpass bereit.

Besinnungstage im Kloster

Einzelbesinnungstage oder Einzelexerzitien sind in der Begleitung von einem Mitbruder aus Martental möglich - jedoch nur nach vorheriger Absprache.
Bitte setzen Sie sich vorher mit uns in Verbindung.

Information und Kontakt

Kloster Maria Martental
56759 Leienkaul
Telefon: 02653 / 9890 - 0
Fax: 02653 / 9890 - 19
wallfahrtsbuero@kloster-maria-martental.de
kloster.martental@scj.de