Gottesdienste

 

Unsere reguläre Gottesdienstzeiten:

Samstag: Vorabendmesse um 17.00 Uhr (mit Anmeldung)
Sonntag: 8.30 Uhr, 11.00 Uhr, 17.00 Uhr (mit Anmeldung)
Die Andachten um 15.00 Uhr können im Augenblick nicht gefeiert werden, außer am Anliegensonntag (3. Sonntag im Monat)
Dienstag 15.00 Uhr (Anmeldezettel mit Namen und Tel. Nr. bitte mitbringen)
Freitag 17.00 Uhr (Anmeldezettel mit Namen und Tel. Nr. bitte mitbringen)

Gottesdienste in der Weihnachtszeit

Auf Grund der großen Nachfrage und auf Grund der starken Beschränkung der Gottesdienstteilnehmer (nur 50 Gottesdienstbesucher in einem Gottesdienst) haben wir uns in diesem Jahr entschieden, die Zahl Gottesdienste am Heiligen Abend zu verdoppeln.

Wichtig: Um die telefonische Anmeldungen bitten wir erst ab dem Montag, 30.11.2020,  unter der Telefon-Nr. 0 26 53 / 98 90. Anmeldung per Email können wir nicht annehmen.

Wichtig:

Für die Gottesdienste am Heiligen Abend um 15.00 Uhr und um 17.00 Uhr  können wir keine Anmeldung mehr nehmen (Stand Montag, den 30.11.20 10.00 Uhr ) Die Zahl von 50 Personen ist bereits überschritten. Es tut uns sehr leid, daß wir keine Aneldung mehr annehmen dürfen! Die Grenze von 50 Personen pro Gottesdienst ist für uns festgelegt worden! Wir müssen sie akzeptieren. 

Wir nehmen noch verbindliche Anmeldungen für andere Gottesdienste an.

24.12. Donnerstag, HEILIGABEND

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Beichtgelegenheit

15.00 Uhr Kinderchristmette für  Kinder und ihre Eltern gestaltet

17.00 Uhr Christmette

20.00 Uhr Christmette

23.00 Uhr Christmette

25.12. Freitag, WEIHNACHTEN – HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN

08.30 Uhr Frühmesse                                 

11.00 Uhr Hochamt            

17.00 Uhr Abendmesse

26.12. Samstag, ZWEITER WEIHNACHTSFEIERTAG – HL. STEPHANUS

08.30 Uhr Frühmesse                                 

11.00 Uhr Hochamt                        

17.00 Uhr Abendmesse

Hinweis zu Corona:

Für die Wallfahrtskirche sind pro Gottesdienst nur 50 Personen vorgesehen. Ausnahmen sind möglich für Familien, die in einem Haushalt zusammenwohnen und an einem Gottesdienst teilnehmen möchten. Wenn Kinder anwesend sind, kann die Zahl von 50 Personen geringfügig überschritten werden. Wichtig ist der Abstand zwischen den Gottesdienstbesuchern von 1,5 M

Wer zu einem Gottesdienst am Wochenende kommen möchte, möge sich bitte vorher telefonisch verbindlich anmelden, Telefon 02653/9890-0.

Wichtig:

Für die vorherige Anmeldung  benötigen wir Ihren Namen, Vornamen und Ihre Telefonnummer.

Bitte rufen Sie im Lauf der Woche an. Am Samstagvor- und Nachmittag sind wir, die Patres von Martental, durch die seelsorglichen Dienste kaum am Telefon erreichbar. Deshalb können wir nicht garantieren, dass wir die Anmeldung entgegen nehmen können.

Corona-Regeln für die Gottesdienste:

  • Einlass in die Kirche ist frühestens eine halbe Stunde vor der Messe
  • bitte auf die Abstandsregelung achten
  • für den Gottesdienstbesuch besteht Maskenpflicht
  • bringen Sie bitte das eigene Gotteslob mit
  • Desinfektionsspender stehen im Eingangsbereich bereit
  • bitte nehmen Sie die markierten Plätze in den Bankreihen ein

Die Wallfahrtskirche in Maria Martental ist geöffnet

•    für eine Zeit der Stille, persönliches Gebet,
•    von Montag bis Sonntag in der Zeit von 09:00 Uhr – 18:00 Uhr

Gesprächs- und Beichtgelegenheit:

•    täglich möglich nach Vereinbarung
•    in der Wallfahrtskirche oder an der Klosterpforte

Telefonisch sind zu erreichen:

  • Pater Richard Krupa (Rektor): 02653-9890-34
  • Pater Konrad Flatau: 02653-9890-31
  • Pater Andreas Pohl: 02653-9890-10
  • Pater Roman Gorincioi: 02653-9890-41
  • Pater Lenin James: 02653-989032

Aktuelle Gottesdienste